Aktuelle Projekte

    Hier erhalten Sie einen Überblick über Baustellen im Ort und über weitere aktuelle Projekte der Gemeinde Böhl-Iggelheim.

    L532 Ortsumgehung Böhl-Iggelheim

    Hier finden Sie die Prästentation der L532 Böhl-Iggelheim aus der Gemeinderatssitzung vom 24.09.2020.

    Hochwasserschutz und Gewässerstrukturverbesserung am Rehbach (Bestandsaufnahme Ökologie 2016)

    Vorarbeiten auf Grundstücken in der Gemeinde Böhl-Iggelheim


    Baustellenticker

    Der Baustellenticker informiert über Baustellen in Böhl-Iggelheim. Der Ticker listet Baumaßnahmen, die im Auftrag der Gemeinde sowie der Gemeindewerke durchgeführt werden und Baumaßnahmen der Versorgungsträger. Der Ticker bietet eine Schnellübersicht und dokumentiert den aktuellen Sachstand.




    Am Mittelpfad

    Die Straßenbauarbeiten „Am Mittelpfad“ liegen weiter im Zeitplan. Die Straße ist während der Baumaßnahme komplett gesperrt. Momentan wir der Fahrbahnbereich gepflastert. Die Baufertigstellung ist zum Ende des Jahres geplant.

    Inexio Glasfaserausbau

    Die Firma Inexio realisiert die Verlegung von Lichtwellenleiterkabeln (LWL) im gesamten Ortsgebiet. Hierfür ist die Mitbenutzung von Straßen und öffentlichen Wegen erforderlich. Die Arbeiten sind bis Ende 2020 abgeschlossen.

    Sanierung der Rehbachbrücke Forststraße

    Die Umlegungsarbeiten der Versorgungsträger sind beendet. Im nächsten Schritt werden die Gesimskappen des Bauwerkes hergestellt. Die Forststraße ist im Brückenbereich für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist von südlicher und nördlicher Richtung möglich. Es wird eine provisorische fußläufige Wegverbindung hergestellt.

    Im Lustjagen

    Das Stromnetz im Bereich des Wochenendgebietes wird seit Ende August durch die Firma Nibler, im Auftrag der Pfalzwerke Netz AG, erneuert. Dabei kann es zu Einschränkungen des Fahrweges im Bereich "Im Lustjagen" kommen. Die Zufahrt über den Wirtschaftsweg "Dicker Baumweg" ist gewährleistet. Die Arbeiten wurden wie geplant abgeschlossen, momenatn werden noch Restarbeiten ausgeführt.

    Stand: 30.10.2020