Koordinationskraft für das Familienpatenprojekt

    Das Netzwerk Kindeswohl/Frühe Hilfen der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz und das NOVA FamilienZentrum Neuhofen e.V. suchen eine neue Kollegin/Kollegen für die Koordination unserer Familienpatenschaften in Böhl-Iggelheim und der VG Dannstadt-Schauernheim (7 Stunden/Woche).

    Sie haben eine pädagogische Ausbildung/Vorbildung und Erfahrung im sozialorganisatorischen Bereich? Sie suchen eine sinnvolle Nebentätigkeit, sind eventuell im Vorruhestand? Sie wohnen in einer der genannten Gemeinden? Wir wünschen uns für diese besondere Aufgabe eine sympathische Persönlichkeit mit Lebenserfahrung und Ideen für eine langfristige Zusammenarbeit.

    Sie werden in einem Team mit weiteren Koordinatorinnen das ehrenamtliche Engagement von Familienpaten im Rhein-Pfalz-Kreis planen und unterstützen. Das Projekt wird fachlich begleitet durch das Kreisjugendamt und unterstützt durch das NOVA FamilienZentrum e.V.. Die Anstellung erfolgt auf Minijob-Basis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: .

    Fragen? Gerne unter Tel. 0621-5909-1400, Infos auch unter: familienpaten-rhein-pfalz-kreis.de