Pflege

    Hier informieren wir Sie über unterschiedliche Angebote im Bereich "Pflege".


    Betreuungsgruppe "Café Sonnenschein"


    Ein Angebot der Ökumenischen Sozialstation Böhl-Iggelheim e. V. zur Entlastung pflegender Angehöriger.
    Das Café findet montags, mittwochs und freitags nachmittags von 14.00 - 17.00 statt.

    Informationen und Anmeldung bei unserer Pflegedienstleitung Frau Eunice Schäfer.



    Ökumenische Sozialstation Böhl-Iggelheim e. V.

    Kontakt:


    Böhler Straße 7
    67126 Hochdorf-Assenheim

    Tel. 06231 / 407 58 0
    Fax: 06231 / 407 58 20



    Pflegestützpunkt

    Beratung und Hilfe rund um das Thema Pflege. Kostenlose Beratung für ältere, kranke oder behinderte Menschen und deren Angehörige, auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause. Der Pflegestützpunkt ist von Montag bis Freitag besetzt. 

    Offende Sprechstunde ist von 8.00 - 10.00 Uhr, ansonsten nach Vereinbarung.

    Kontakt:



    Elke Pohlmann
    Böhler Straße 7
    67126 Hochdorf-Assenheim

    Tel.: 06231 / 93 94 741
    Fax: 06231 / 93 94 743
    Email:


    Manfred Krüger
    Böhler Straße 7
    67126 Hochdorf-Assenheim

    Tel.: 06231 / 93 94 742
    Fax: 06231 / 93 94 743
    Email:


    Hilfedienst Rhein-Pfalz

    Es werden Haushaltshilfen, Alltagsbetreuungen oder auch Alltagsbegleitungen für Senioren und Hilfsbedürftige angeboten. Die eigene Selbstständigkeit soll hierdurch so lange wie möglich gewahrt werden, denn das eigene vertraute Heim muss nicht vorschnell aufgegeben werden.

    Der Hilfedienst übernimmt tägliche Arbeiten wie z. B. einkaufen, kochen, waschen oder Erledigungen.

    Kontakt:



    Hilfedienst Rhein-Pfalz
    Inhaber: Steffen Hoock
    Bahnhofstraße 37
    67105 Schifferstadt

    Tel.: 06235 / 446 285 0
    Mail:


    Betreutes Wohnen

    Betreut-Wohnen.de ist ein Wegweiser für Wohnen und Pflege im Alter.

    Es bildet das gesamte Spektrum der Betreuung und Pflege im Alter ab: Von der Versorgung in den eigenen „4 Wänden“, über Einrichtungen für Betreutes Wohnen, bis zur stationären Pflege.

    Das bundesweite Verzeichnis umfasst mehr als 13.000 Einrichtungen für Betreutes Wohnen und Pflegeheime sowie über 20.000 ambulante Pflegedienste. Der Service ist zudem kostenfrei für alle Bürger zugänglich.