Verteilung Amtsblatt

    Aufgrund der aktuellen Situation gab es einige vorübergehende Einschränkungen bei der Verteilung unseres Amtsblattes. Ab dieser Woche können wir Ihnen nun zwei Verbesserungen zusagen:

    1) Das Amtsblatt wird ab sofort nicht mehr als maschinelle Beilage im Wochenblatt, sondern als extra Produkt mit dem Wochenblatt verteilt. Das Amtsblatt landet damit wieder als separates Produkt im Briefkasten.

    2) Durch diese technische Umstellung können ab dieser Woche auch wieder die Haushalte mit Werbesperrvermerk mit dem Amtsblatt bedient werden. Die Zwischenlösung mit dem Aufkleber „Werbung nein, Wochenblatt ja“ ist also nicht mehr notwendig.

    Die Träger haben die strikte Anweisung, dass die Zustellung des Amtsblattes spätestens am Samstag abgeschlossen sein muss.

    Außerdem können Sie das Amtsblatt bei der Verwaltung erhalten oder hier online lesen.