Bürgerbüro Böhl-Iggelheim

    Rathaus: Regeln in Zeiten von Corona

    Das Rathaus wird für den allgemeinen Besucherverkehr zwar nicht geschlossen, jedoch gelten aufgrund der aktuellen Entwicklung in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verschärfte Sicherheitsmaßnahmen.

    Persönliche Vorsprachen sind nur mit Einschränkungen und nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Wir haben allerdings die dringende Bitte, persönliche Besuche und Vorsprachen bis auf weiteres nur in wirklich wichtigen Angelegenheiten einzuplanen. 
    Die Öffnungszeiten des Bürgerbüros sind Montag von 8.00-18.00 Uhr sowie Dienstag bis Freitag von 8.00-12.00 Uhr außerdem zusätzlich donnerstags bis 16.00 Uhr.

    Termine können telefonisch mit der/dem jeweils zuständigen Sachbearbeiter/in abgesprochen werden. Ein Verzeichnis unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit deren Zuständigkeiten finden Sie hier.
     
    Allgemeine Nummer der Verwaltung: 06324 963 -0
    E-Mail:

    Folgende Sicherheitsmaßnahmen gelten unverändert weiter:
    1. Besucher des Rathauses müssen eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
    2. Bei Eintritt sind die Hände zu desinfizieren, bitte benutzen Sie den dafür aufgestellten Spender.
    3. Bitte halten Sie sich an die Abstandsregeln von 1,5 m zu anderen wartenden Personen sowie zu
        unseren Mitarbeitern. Pro Mitarbeiter darf nur ein Kunde an den Schreibtisch herantreten.
    4. An Arbeitsplätzen mit Publikumsverkehr ist eine Plexiglaswand angebracht. Sollten Sie Unterschriften
        zu leisten haben, können Sie gerne ihren eigenen Kugelschreiber mitbringen.
    5. Bitte beachten Sie auch die angebrachten Hinweisschilder im Rathaus.