Abfalleimer

    Dreck-weg-Aktion

    Ob es der Sonntags-Spaziergang, die Gassi-Runde mit dem Hund oder einfach die fehlende Bewegung im Homeoffice-Alltag ist, uns alle zieht es bei dem frühlingshaften Wetter vermehrt raus in die Natur Leider stellt man dabei immer wieder fest, dass zu viele Dinge in unserer Natur landen, die dort einfach nicht hingehören.

    Unser offizieller Dreck-weg-Tag im März, musste aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie nun leider ins Spätjahr verschoben werden. Die Gemeinde hofft dennoch auf Ihre Unterstützung!

    Die Idee hinter der Dreck-weg-Aktion:

    Viele Hände können Großes bewirken. Und dabei braucht es gar nicht viel Aufwand: Nehmen Sie zu Ihrem gewohnten Streifzug durch die Gemeinde doch einfach noch eine Tüte und vielleicht ein paar Handschuhe mit. Schauen Sie nicht weg und sammeln ein was man am Wegesrand liegt und dort eindeutig fehl am Platz ist. So wird sich das Erscheinungsbild unserer Gemeinde sicherlich innerhalb kürzester Zeit um einiges verbessern und wieder einen sauberen und ordentlichen Eindruck machen.

    Danke für Ihre Mithilfe!

    Um unsere Homepage für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Alles Erlauben" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Einstellen" können Sie gewünschte Einstellungen über die Nutzung der Cookies vornehmen.